Förderprogramm

Die STADTWERKE EICHSTÄTT fördern die Anschaffung bzw. Umrüstung erdgasbetriebener Fahrzeuge. Damit wollen wir unseren Beitrag leisten, die Verbreitung umweltschonender Techniken zu unterstützen.

Gefördert werden Personenkraftfahrzeuge und Nutzfahrzeuge bis maximal 7,5 t. Pro Fahrzeug können maximal bis zu 500 Euro Förderung beantragt werden. Die Förderung wird in Tankgutscheinen ausbezahlt.

Voraussetzung für den Erhalt der Förderung ist, dass das Fahrzeug im Versorgungsgebiet der STADTWERKE EICHSTÄTT zugelassen ist oder wird. 

Beratung und Information

Betriebsleiter Gasversorgung
Helmut Zecherle
Tel.: 08421/6005-42
Fax: 08421/6005-25
Jürgen Kraus
Tel.: 08421/6005-43