BADESAISON 2020

Liebe Badegäste,

die Stadtwerke haben sich dazu entschlossen, ab Montag, 31.08.2020 das INSELBAD zu schließen. Letzter Badetag der Freibadsaison 2020 ist somit Sonntag, 30.08.2020.

Die sich abzeichnenden Witterungsverhältnisse lassen ab dem 29.08.2020 nahezu durchgängig Tagestemperaturen von deutlich unter 20 Grad erwarten. Daneben war die Öffnung des Bades aufgrund der Coronavirus-Pandemie für das Personal mit erheblichen Belastungen verbunden.

Die Stadtwerke bedanken sich bei allen Gästen des INSELBADES für Ihren Besuch und das gezeigte Verständnis für die im Jahr 2020 leider erforderlichen Einschränkungen des Badebetriebs. Wir hoffen in der Saison 2021 wieder einen regulären Badebetrieb umsetzen zu können.

Die wesentlichen Regelungen für die Badesaison 2020 stellen wir unten stehend zur Verfügung.

Die Anzahl der gleichzeitig anwesenden Personen muss in der Badesaison 2020 auf maximal 750 Personen beschränkt werden. Unten stehend finden Sie die aktuelle Belegungszahl.

Folgende Personenhöchstgrenzen gelten für die Beckenanlagen: Sportbecken 100 Personen, Nichtschwimmerbereich 15 Personen, Erlebnisbecken 15 Personen, Sprungbecken 10 Personen, Planschbecken 5 Personen. 

Wir bedanken uns bei allen Badegästen im Voraus für die Unterstützung zur Umsetzung der unumgänglichen Regelungen und bitten die im INSELBAD angebrachten Hinweisschilder zu beachten.

Unten stehend finden Sie auch ein Formular zur Angabe Ihrer Kontaktdaten, das vor Betreten des INSELBADS auszufüllen ist. Um Wartezeiten zu vermeiden, können Sie das Formular ausdrucken und vorab mit den notwendigen Daten ausfüllen. Beim Eintritt wäre dann nur mehr die Uhrzeit zu ergänzen.