Stadtlinie

Wir bewegen Eichstätt! Die STADTLINIE EICHSTÄTT fährt auch nach 20 Jahren in der Erfolgsspur.

Über 500.000 Fahrgäste benutzen jährlich die Busse der STADTLINIE, an Spitzentagen steigen sogar bis zu 2.500 Personen ein und lassen sich von der STADTLINIE an den Arbeitsplatz bringen, fahren mit ihr zum Einkaufsbummel oder zum Arztbesuch und sind in der Stadt für vieles mehr mit dem Bus unterwegs. Die STADTLINIE EICHSTÄTT ist die umweltbewusste Alternative für den innerstädtischen Verkehr und trägt damit wesentlich zur Entlastung der Verkehrssituation in Eichstätt bei. Nicht nur wegen der verkehrstechnischen Bedeutung haben die Eichstätter die STADTLINIE lieb gewonnen. Geschätzt wird an der STADTLINIE EICHSTÄTT vor allem auch, dass sie Kindern, Jugendlichen und älteren Menschen mehr Mobilität verleiht.

STADTLINIE - AKTUELL

Die Sanierung der Inneren Westenstraße ist abgeschlossen. Ab Dienstag, den 11.12.2018 ist die Straße wieder für den allgemeinen Verkehr befahrbar. 

Auch für die STADTLINIE wird daher ab Dienstag, den 11.12.2018 wieder die reguläre Lienienführung aufgenommen. Die Linie Landershofen - Weinleite bzw. Weinleite - Landershofen fährt wie gewohnt wieder über den Marktplatz bzw. Domplatz. Ebenso die Linie Eichstätt - Wintershof - Buchenhüll.

Gleichzeitig werden ab Dienstag auch die Haltestellen Am Wald wieder angefahren. 

Der Schulbusverkehr "St. Walburg" wird wie folgt abgewickelt: Die bisherige Ersatzhaltestelle "Am Zwinger" wird zum Schulschluss bis zum Beginn der Weihnachtsferien weiterhin noch angefahren. Nach den Ferien, also ab Montag, 07. Januar 2019, wird wieder die Haltestelle "Westenstraße-Mühlrad" angefahren.

Ansprechpartner

Stadtwerke Eichstätt
Hans-Martin Trudel
Tel.: 08421/6005-27
Jägle Verkehrsbetriebe GmbH
Ewald Grimm
Tel.: 08421/9721-14

Öffnungszeiten

Jägle Verkehrsbetriebe GmbH

Mo-Fr 7.30 - 17.30