Wassergebühren

Gebühren der Stadt Eichstätt für die Stadtteile Eichstätt, Marienstein/Rebdorf, Wasserzell

Die Gebühren sind in der Satzung für die öffentliche Wasserversorgungseinrichtung der Stadt Eichstätt für die Stadtteile Eichstätt, Marienstein/Rebdorf, Wasserzell geregelt. Den Satzungstext finden Sie unten als Download. Auf Wunsch kann die Satzung auch bei den Stadtwerken angefordert werden. Bei Fragen zu den Satzungsregelungen beraten wir Sie auch gerne persönlich.

Grundgebühr ab 01.01.2019

Die Grundgebühr beträgt entsprechend dem verwendeten Wasserzähler

Nenndurchfluss (Qn)Dauerdurchfluss (Q3)netto/Jahrbrutto/Jahr
bis 5 m³/h bis 8 m³/h 30,00 Euro 32,10 Euro
bis 20  m³/h bis 32 m³/h 42,00 Euro 44,94 Euro
über 20  m³/h über 32 m³/h 60,00 Euro 64,20 Euro

Grundgebühr monatlich bei Wasserzählern mit Standrohr

    nettobrutto
24,00 Euro 25,68 Euro

Verbrauchsgebühr ab 01.01.2019

Stadt Eichstätt, Marienstein/Rebdorf, Wasserzell

nettobrutto
1,33 Euro / m³ 1,42 Euro / m³

Downloads

Wasserversorgungseinrichtung Eichstätt, Marienstein/Rebdorf, Wasserzell

Wasserabgabesatzung (WAS) (168,2 KB)

Beitrags- und Gebührensatzung (BGS-WAS) (85,7 KB)

Kontakt

Gebühren

Roland Koch
Tel.: 08421/6005-29
Heinz Eichiner
Tel.: 08421/6005-28