Netzgebiet

Allgemeine Informationen

Das Erdgasversorgungsnetz der Stadtwerke Eichstätt Versorgungs-GmbH (Netzbetreiber) weist eine Länge von 60 km auf und umfasst neben der Kernstadt Eichstätt die Stadtteile Landershofen, Marienstein/Rebdorf und Blumenberg. Das Gasnetz wird in den Druckstufen Hochdruck (> 1 bar), Mitteldruck (> 100 mbar) und Niederdruck (bis 100 mbar) betrieben. Es bestehen folgende Netzkopplungspunkte zum vorgelagerten Netzbetreiber N-ERGIE Netz GmbH, Nürnberg:

BezeichnungKoordinaten Rechtswert/HochwertETSO/EiC-Code
Eichstätt Zentral EiHZ 4442265/5416261 37Z000000000547E
Eichstätt Landershofen
Landershofen EiHL
4443557/5416548 37Z000000000548C

Marktgebietszuordnung gemäß § 4 Netzkooperationsvereinbarung

Das Erdgasversorgungsnetz der Stadtwerke Eichstätt Versorgungs-GmbH ist dem Marktgebiet "H-Gas" der NetConnect Germany GmbH & Co. KG (NCG) zugeordnet.

Deutschlandweite Gasnetzkarte

Für alle Netzbetreiber Deutschlands wird derzeit eine interaktive Gasnetzkarte erstellt, die unter dem Link www.gasnetzkarte.de abrufbar ist.